Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise „Entdecke die Geheimnisse Japans“

Teilnahmebedingungen

Für die Teilnahme an der Aktion “Entdecke die Geheimnisse Japans“ gelten die nachfolgenden Bedingungen, die die Teilnehmer mit ihrer Teilnahme sowie dem Ausfüllen und dem Abschicken der Teilnahmeformulare anerkennen und akzeptieren:

1. Veranstalter

Veranstalter der Aktion “Entdecke die Geheimnisse Japans“ ist die Yakult Deutschland GmbH, Forumstraße 2, 41468 Neuss.

2. Aktionszeitraum

Die Teilnahme an der Aktion “Entdecke die Geheimnisse Japans“ kann im Zeitraum 1. September 2020 bis einschließlich 20. Dezember 2020 erfolgen. Die Teilnahmeformulare werden auf der Landingpage www.yakult.de/geheimnissejapans bereitgestellt. Teilnahmeschluss ist der 20. Dezember 2020.

3. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Mitarbeiter der Yakult Deutschland GmbH sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Ebenso ausgeschlossen ist eine Teilnahme über Gewinnspielsysteme, Eintragungsdienste oder Dritte. Eine Barauszahlung der Gewinne und der Rechtsweg sind ausgeschlossen, ebenso eine Abtretung des Anspruchs auf den Gewinn an Dritte.

4. Teilnahme

Um teilzunehmen, muss der Teilnehmer den Anweisungen des jeweiligen „Geheimnisses“ auf der entsprechenden “Geheimniswebseite” folgen. In einem Zwei-Wochen-Rhythmus werden insgesamt acht Geheimnisse Japans gelüftet, die jeweils an ein Gewinnspiel geknüpft sind. Die genauen Bedingungen des Gewinnspiels ergeben sich aus den Anweisungen zu den jeweiligen Geheimnissen auf der entsprechenden „Geheimniswebseite“. 

Die Geheimnisse und die damit verknüpften Gewinnspiele werden jeweils im folgenden Zeitraum verfügbar sein:

  • Am 1. September 2020 wird das 1. Geheimnis Japans gelüftet.
  • Am 15. September 2020 wird das 2. Geheimnis Japans gelüftet.
  • Am 29. September 2020 wird das 3. Geheimnis Japans gelüftet.
  • Am 13. Oktober 2020 wird das 4. Geheimnis Japans gelüftet.
  • Am 27. Oktober 2020 wird das 5. Geheimnis Japans gelüftet.
  • Am 10. November 2020 wird das 6. Geheimnis Japans gelüftet.
  • Am 24. November 2020 wird das 7. Geheimnis Japans gelüftet.
  • Am 8. Dezember 2020 wird das 8. Geheimnis Japans gelüftet.

Im gesamten Aktionszeitraum und ab dem Zeitpunkt der ersten Teilnahme, erhält jeder Teilnehmer automatisch eine E-Mail-Benachrichtigung im Zwei-Wochen-Takt. Diese informiert über die Veröffentlichung des nächsten Gewinnspiels und erinnert daran, dass das nächste „Geheimnis Japans“ nun zur Verfügung steht. Der Erhalt dieser E-Mails ist nur für den Aktionszeitraum und im Zusammenhang mit der Aktion „Entdecke die Geheimnisse Japans“ vorgesehen. Nach der Aktion „Entdecke die Geheimnisse Japans“ werden die Teilnehmer keine weiteren E-Mails von der Yakult Deutschland GmbH erhalten. Unabhängig davon sind die Gewinnbenachrichtigungen zu betrachten und – sofern die Teilnehmer sich im Zuge der Aktion dafür anmelden – der reguläre Yakult Newsletter.  

5. Gewinne

Jeder Teilnehmer nimmt pro „Geheimnis“ an der jeweiligen Preisauslosung des „Geheimnisses“ teil. Pro Geheimnis werden je zehn Preise verlost. Die Preise richten sich nach dem jeweiligen „Geheimnis“ und werden auf der entsprechenden „Geheimniswebseite“ dargestellt und vorab angekündigt.

Alle Gewinner werden ab Mitte Januar 2021 per E-Mail benachrichtigt.

Der Rechtsweg ist im Hinblick auf die Ziehung der Gewinner und die etwaige Beurteilung der eingereichten Gewinnspielbeiträge ausgeschlossen.

6. Rechteeinräumung

Bei einigen der Geheimnisse müssen die Teilnehmer Fotos oder Texte einreichen und hochladen. Für die eingereichten Werke werden dem Veranstalter umfassende Nutzungsrechte eingeräumt. Der Teilnehmer wird auf die eventuelle Einräumung von Nutzungsrechten bei der Teilnahme gesondert hingewiesen. Die Einräumung der Nutzungsrechte durch den Teilnehmer erfolgt bei den jeweiligen Geheimnissen und wird hier näher erläutert. Eine Teilnahme ohne Rechteeinräumung ist bei den jeweiligen Geheimnissen nicht möglich.

7. Ausschluss

Der Veranstalter ist berechtigt, Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen, die den Teilnahmevorgang manipulieren, dies versuchen oder gegen die vorliegenden Teilnahmebedingungen verstoßen.

8. Änderungen und vorzeitige Beendigung der Aktion

Der Veranstalter ist berechtigt, die Aktion zu modifizieren, auszusetzen und/oder jederzeit ohne Angabe von Gründen zu beenden. Auch diese Teilnahmebedingungen können jederzeit angepasst werden. Den Teilnehmern stehen in diesen Fällen keinerlei Ersatzansprüche zu.

9. Sonstiges

Die Teilnahme an der Aktion und die sich hieraus sowie aus der Durchführung ergebenden Rechtsbeziehungen zwischen den Teilnehmern und dem Veranstalter sowie die vorliegenden Teilnahmebedingungen und deren Auslegung unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Hinweise zum Datenschutz

Der Veranstalter:

Yakult Deutschland GmbH

Forumstraße 2

41468 Neuss

Telefon: +49 (0) 2131 / 3416-0

Fax: +49 (0) 2131 / 3416-16

E-Mail: kontakt@yakult.de

als Verantwortlicher für den Datenschutz speichert, erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten der Teilnehmer, die im Rahmen der Teilnahme an der Aktion vom Teilnehmer selbst mitgeteilt werden, nämlich Anredeform, Vornamen, Namen, Adresse, E-Mail-Adresse, Post-Adresse sowie Foto- und Textdaten nur in dem zum Zwecke der Abwicklung und Durchführung des Wettbewerbs erforderlichen Umfang, insbesondere für die Bereitstellung, Abwicklung, Durchführung der Aktion, Auswahl der Gewinne und Abwicklung der Gewinne. Foto- und Textdaten werden gemäß der Nutzungsvereinbarung ggf. über das Gewinnspiel hinaus vom Veranstalter und anderen Unternehmen der Unternehmensgruppe genutzt. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchst.b) Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung)., daher die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Teilnehmer dient ausschließlich der Erfüllung des Gewinnspielvertrages, ggf. einschließlich der Nutzungsvereinbarung.

Der Veranstalter wird diese personenbezogenen Daten, soweit nicht anders vereinbart, nur solange speichern und verarbeiten, soweit dies im Rahmen der Teilnahme und Abwicklung der “Entdecke die Geheimnisse Japans“-Aktion notwendig ist.

Kontaktdaten des externen Datenschutzbeauftragten:

Bridge4IT e.K.

Herr Volker Wassermann

Siemensstraße 18

47608 Geldern

Telefon: +49 (0) 2131 / 3416-58

E-Mail: datenschutz@yakult.de

Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten der Teilnehmer erfolgt nur innerhalb der Unternehmensgruppe des Veranstalters in der EU, nämlich an die Yakult Europe B.V., Schutsluisweg 1, 1332 EN, Almere, Niederlande, oder die Yakult Österreich GmbH, Albertgasse 35, 1080 Wien, Österreich, die den Veranstalter ggf. bei der Durchführung der Aktion unterstützt.

Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten kann zudem an Dienstleister erfolgen, die den Veranstalter ebenfalls bei der Durchführung der Aktion unterstützen. So geben wir die Adressdaten der Gewinner zum Versand der Preise z.B. an einen externen Dienstleister weiter.

Die Weitergabe personenbezogener Daten innerhalb unserer Unternehmensgruppe in der EU bzw. an Dienstleister ist durch Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) Datenschutz-Grundverordnung gerechtfertigt. Es ist im berechtigten Interesse unseres Unternehmens den Erfolg der Aktion EU-weit auszuwerten bzw. bei der Durchführung der Aktion von anderen Unternehmen unserer Unternehmensgruppe unterstützt zu werden.

In seltenen Ausnahmefällen kann die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten außerdem Art. 6 Abs. 1 Buchst. d) Datenschutz-Grundverordnung sein, wenn die Verarbeitung erforderlich ist, um Ihre lebenswichtige Interessen oder andere natürliche Personen zu schützen.

Des Weiteren können wir aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten verpflichtet sein. In diesem Fall ist die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 Buchst. c) Datenschutz-Grundverordnung.

Den Teilnehmern steht das Recht zu, jederzeit von dem Verantwortlichen Auskunft über die personenbezogenen Daten und die Zwecke von deren Verarbeitung zu verlangen (Art. 15 Datenschutz-Grundverordnung), das Recht auf Berichtigung (Art. 16 Datenschutz-Grundverordnung), das Recht auf Löschung (Art. 17 Datenschutz-Grundverordnung), das Recht auf Einschränkung (Art. 18 Datenschutz-Grundverordnung), Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 Datenschutz-Grundverordnung) sowie das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen  (Art. 21 Datenschutz-Grundverordnung) zu.  Zur Geltendmachung ihrer Rechte wenden Sie sich an uns per E-Mail unter datenschutz@yakult.de oder senden Sie einen Brief an die Yakult Deutschland GmbH, Forumstraße 2, 41468 Neuss. Zusätzlich steht Ihnen in solchen Fällen ein Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde zu.  Für weitere Informationen zum Datenschutz verweisen wir ergänzend auf die aktuelle Datenschutzerklärung, die unter https://yakult.de/datenschutz/ einsehbar ist.

Willkommen auf unserer Yakult-Website. Wenn du unsere Website nutzt, erscheinen Cookies zu Auswertungszwecken und zur Schaffung eines für dich wertvolleren Erlebnisses auf unserer Website. Wenn du auf 'Zustimmen' klickst, wird ein weiteres Cookie angelegt, das es ermöglicht, den Inhalt und die Werbung auf dieser und anderen Webseiten stärker auf deine Präferenzen abzustimmen.
Zustimmen Weiterlesen, wie deine Cookie-Einstellungen zu managen sind.