Ihr leichter Start in den Tag

Yakult Light enthält, wie alle Yakult-Varianten, Milliarden einzigartiger Shirota-Milchsäurebakterien, die den Darm lebend erreichen.

In Yakult Light sind außerdem die Vitamine D und E enthalten. Vitamin D trägt zur Erhaltung einer normalen Knochen- und Muskelfunktion bei. Vitamin E unterstützt den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress.

Genießen Sie täglich ein Fläschchen Yakult Light als Teil einer abwechslungsreichen, ausgewogenen Ernährung und einer gesunden Lebensweise.

Vitamin D ist ein fettlösliches Vitamin. Das Vitamin ist daher in fetthaltigen Lebensmitteln, wie zum Beispiel in Fisch, Butter und Eigelb, enthalten. Es wird aber größtenteils von unserer Haut, unter dem Einfluss der Sonne, produziert. Wie viel Vitamin D der Körper selbst herstellen kann, hängt von Faktoren wie unserem Alter, unserer Hautfarbe und unseren Lebensgewohnheiten ab.

Das Vitamin D übernimmt viele Aufgaben in unserem Organismus, ist aber besonders wichtig für ein gesundes Knochenwachstum und ein reibungsloses Funktionieren der Muskeln. So fördert Vitamin D die Aufnahme von Kalzium aus dem Magen-Darm-Trakt und die Härtung des Knochens. Es hat Einfluss auf die Muskelkraft, reguliert den Kalzium- und Phosphatstoffwechsel und ist an vielen weiteren Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt.

Vitamin E ist ebenfalls ein fettlösliches Vitamin. Daher gehören Fette, Öle, Nüsse und Samen zu den wichtigsten Lieferanten von Vitamin E (zum Beispiel Margarine, Sonnenblumen- oder Olivenöl, Mandeln, Haselnüsse, Leinsamen).

Unser Körper kann selbstständig kein Vitamin E produzieren, dennoch brauchen wir es. Vitamin E wirkt als Antioxidant und schützt somit Zellen, Blutgefäße, Organe, Augen und Gewebe.

Das Vitamin spielt auch eine Rolle bei der Regulierung des Stoffwechsels in der Zelle.

Weitere ernährungswissenschaftliche Informationen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) zu den Vitaminen D und E finden Sie auf der offiziellen Webseite der DGE oder direkt unter