Wissenschaft

Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Nur Yakult enthält die einzigartigen Shirota Bakterien, die seit ihrer Entdeckung stetig weiter erforscht werden. Bereits vor 85 Jahren hat der japanische Wissenschaftler Dr. Minoru Shirota das fermentierte Getränk Yakult aus seiner Forschungsarbeit heraus entwickelt und das Unternehmen Yakult gegründet. In dieser Tradition betreiben und unterstützen wir bis heute die wissenschaftliche Forschung an Bakterien.

Die Shirota Milchsäurebakterien

1930 wählte der Wissenschaftler Dr. Shirota die nach ihm benannte Milchsäurekultur L. casei Shirota aus und machte sie fünf Jahre später den Menschen durch das Getränk Yakult zugänglich. 

Nur Yakult enthält die einzigartigen Shirota Milchsäurebakterien. Wissenschaftlichen Untersuchungen zeigen, dass die Shirota Bakterien den Darm lebend erreichen.

Langjährige intensive Forschung

Grundlage der Fachkompetenz von Yakult ist die langjährige intensive Forschungstätigkeit des Unternehmens. Bereits 1955 richtete der Wissenschaftler Dr. Minoru Shirota in Tokyo das Yakult Central Institute ein. 2005 wurde das Yakult Honsha European Research Center in Gent, Belgien, gegründet. Knapp 300 Mitarbeiter und Wissenschaftler beschäftigt Yakult in seinen beiden Forschungseinrichtungen. 

Unsere Forschungszentren untersuchen unseren einzigartigen Stamm L. casei Shirota, die Darmmikrobiota sowie den Einsatz von Bakterien in Lebensmitteln. Das europäische Forschungszentrum für Mikrobiologie in Gent untersucht speziell die Wirkung unseres L. casei Shirota auf die Darmmikrobiota der europäischen Bevölkerung.

Fachtagungen

Das Unternehmen veranstaltet regelmäßig Fachtagungen, wie z.B. das International Yakult Symposium oder das Yakult Kolloquium

International Yakult Symposium

“The Role of Probiotics on the Roadmap to a Healthy Microbiota” war das Thema des International Yakult Symposiums 2018 in Gent, Belgien. Das nächste Yakult Symposium soll 2021 stattfinden.

Yakult für Ihre Praxis

Über unseren Service „Yakult für Ihre Praxis“ tauschen wir uns ständig mit Ärzten und Ernährungsfachkräften aus und informieren über unsere neuesten Forschungsergebnisse

Willkommen auf unserer Yakult-Website. Wenn du unsere Website nutzt, erscheinen Cookies zu Auswertungszwecken und zur Schaffung eines für dich wertvolleren Erlebnisses auf unserer Website. Wenn du auf 'Zustimmen' klickst, wird ein weiteres Cookie angelegt, das es ermöglicht, den Inhalt und die Werbung auf dieser und anderen Webseiten stärker auf deine Präferenzen abzustimmen.
Zustimmen Weiterlesen, wie deine Cookie-Einstellungen zu managen sind.