Japanischer Kartoffelsalat

Selbstgemachter Kartoffelsalat ist doch immer noch der beste. So macht Makiko ihn selbst!

Schritt 1

Kartoffeln etwa 10 bis 12 Minuten kochen.

Schritt 2

Karotte und Brechbohnen 2 bis 3 Minuten in der Mikrowelle bei 900 W oder ein paar Minuten in Wasser kochen.

Schritt 3

Ei und Avocado klein schneiden.

Schritt 4

Die gegarten Kartoffeln zerstampfen und mit den restlichen Zutaten gut mischen. Garantiert ein vorzüglicher Salat!

Inhaltsstoffe

für 4 Personen
    • 3 mittelgroße oder 2 große Kartoffeln
    • 1 Avocado
    • 2 EL gewürfelte Karotte (5 mm x 5 mm)
    • 2 EL klein geschnittene Brechbohnen
    • 1 hartgekochtes Ei
    • 2 EL Mayonnaise
    • 3 cm Wasabi aus der Tube (japanischer Senf)
    • ½ EL Sojasauce

Zeit

20 Minuten

Level

mittel

Nährwerte / 

pro Person

Nährwert

Energie 152 kcal/631 kJ
Eiweiß 2,9 g
Fett 12,1 g
Kohlenhydrate 6,9 g
Ballaststoffe 2,1 g

  • Eiweiß
  • Fett
  • Kohlenhydrate