Danke an alle Hoffnungsspender!

Vielen Dank an all diejenigen, die sich an unserer Aktion „1000 Kraniche“ beteiligt haben. Gutes für sich und andere zu tun, schenkt uns allen am meisten Kraft.

Eine kleine Geste kann viel bewegen. Das habt ihr mit euren Kranichen und Glückwünschen bewiesen. Den Bewohnern der DRK Seniorenheime habt ihr damit gezeigt, dass Sie auch in dieser schwierigen Zeit nicht alleine sind. Sie freuen sich sehr über eure Grüße. Die schönsten Einsendungen möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Zusammenhalt und gegenseitig Hoffnung schenken

Das Deutsche Rote Kreuz Düsseldorf erhält nun 800 Postkarten und 35 Poster mit euren Kranichen und bringt sie direkt zu den Bewohnern von DRK-Seniorenzentren in Düsseldorf und Duisburg.

1000 Kraniche für einen Wunsch

Nach einer japanischen Legende erhält jeder von den Göttern einen freien Wunsch, der 1000 Origami-Kraniche faltet. Der Kranich ist eine mystische Kreatur in Japan und wird angeblich 1000 Jahre alt. Deshalb faltet man für jedes Jahr einen Kranich. Noch heute findet man die Kraniche zu Ketten aufgefädelt an Tempeln und Schreinen. Mit der Zeit wurden sie außerdem zu einem Friedenssymbol.

Zeit, auch anderen "Danke" zu sagen

Aktuell geben viele ihr Bestes, um die Pandemie zu besiegen und uns allen trotzdem ein normales Leben zu ermöglichen. Ob Krankenpfleger, Ärzte, Verkäufer oder Nachbarn, die für andere einkaufen gehen – sie alle zeigen, wie wichtig es ist für andere etwas Gutes zu tun. Deshalb haben sie unseren Dank mehr als verdient.

Besonders hervorheben möchten wir dabei das regionale Engagement der Mitarbeiter des DRK Düsseldorf. Sie kümmern sich derzeit rund um die Uhr und auf unterschiedlichste Art und Weise um ihre Mitmenschen.

Folgende Seniorenheime erhalten eure Wünsche:

Partner von Yakult ist:

Deutsches Rotes Kreuz Düsseldorf

Mit folgenden Einrichtungen:

  • DRK Seniorenzentrum Benrath
  • DRK-Seniorenzentrum Gerresheimer Höhe
  • DRK-Seniorenzentrum Reisholz
  • DRK-Seniorenzentrum Wersten
  • DRK-Seniorenzentrum Grafental, Herzwerk
  • DRK-Seniorenbetreuung Duisburg GmbH
  • DRK-Seniorenzentrum St. Vincenz

Alternativ haben wir noch zwei langsamere Video-Bastelanleitungen auf YouTube gefunden.:

Ihr möchtet wissen, was Yakult antreibt?

In Zeiten wie diesen, sollten alle aufeinander Acht geben. Gegenseitige Fürsorge aber auch die Stärkung des eigenen Wohlbefindens sind daher das A und O. Wie ihr euch und andere unterstützen können und warum das für uns so wichtig ist, erfahrt ihr hier.

Für dich, für andere!

 

Datenschutzrechtlicher Hinweis

Mit Hochladen des Bildes geben Sie die freiwillige Einwilligung, dass dieses Bild an die Institutionen des Deutschen Roten Kreuz Düsseldorf, wie z.B. Seniorenheime, sowie an die Mitarbeiter dieser Institutionen gegeben werden darf. Nach Ende der Aktion werden die Daten gelöscht. Eine Verwendung für andere Zwecke als die oben genannten erfolgt nicht. Sie bestätigen außerdem, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sind oder die Zustimmung der Erziehungsberechtigten für die Aktion haben. Sind weitere Personen auf dem Bild zu sehen, haben Sie deren Zustimmung eingeholt.